OneSystem Panik-Sicherheitsschlösser

Artikelnummer: 309NE0018900000

Produktbeschreibung

  • Das 309N ist ein selbstverriegelndes Panikschloss für einflügelige Türen. Es erfüllt die Anforderungen an einbruchhemmende Türen, Feuerschutztüren, Notausgangsund Paniktüren nach EN 179 und EN 1125. Eine mechansiche Ablaufsteuerung verhindert zuverlässig das ungewollte Ausschließen der Riegel bei geöffneter Tür. Das Schloss ist universal DL/DR einsetzbar, durch universelle Kreuzfalle und umstellbare Steuerfalle. Die Panikseite auswärts oder einwärts öffnend ist ebenfalls umschraubbar.

Vorteile auf einen Blick

  • Umwelt-Produktdeklaration (EPD) nach EN 15804 (in Vorbereitung)
  • Geprüft auf 500.000 Zyklen und 300 kg Türgewicht
  • Schlossvarianten für 2-flügelige Türen mit Vollpanikfunktion, Standflügelverrriegelung mit Sicherheits- Obenverriegelung für RC-Türen (in Vorbereitung)
  • Selbstverriegelung mit mechanischer Ablaufsteuerung
  • Eignung für Feuerschutztüren, EN 1634-1
  • Geprüft nach EN 179/EN 1125
  • Mechanische Verriegelung 309N/319N: Varianten mit Panikfunktion E und B
  • 6-mm-Vollstulp für mehr Sicherheit
  • Einheitliche Schlosskastenmaße, kompatibel mit 809N/819N (elektromechanisch) und 509N/519N (Motorschloss)
  • DIN links/rechts verwendbar durch universelle Kreuzfalle und umschraubbare Steuerfalle
  • Verschraubungsmöglichkeit für Sicherheitsbeschläge und Ovalrosetten durch das Schloss
  • Panikseite auswärts oder einwärts öffnend umschraubbar (Panikfunktion B)
  • Massiver, oberflächengehärteter Schlossriegel mit 20 mm Ausschluss, Querscherbelastung 20.000 N
  • Eine Variante für Euro-Profilzylinder und Schweizer Rundprofilzylinder
  • Einbruchhemmung: in geeigneten Türsystemen bis RC 2 erreichbar

Hinweis

  • Schließblech muss separat bestellt werden.
Technische Daten